Schulkurse an der Ganztagsgrundschule Sternschanze

Danke für den gelungenen Auftritt mit den kleinen Violinis bei den Schanzenspielen!


Ab Herbst gibt es neue Kurse:

Kunstkurs:  „Bühnenbild“ und „Konzertwerbung“ mit Uschi Giese-Neumann

„Lachende Teufel“ malen und Masken basteln

Das Kinder- und Jugendstreichorchester „Violinis“ hat dieses Jahr das Thema „Das Böse“, und beleuchtet es altersübergreifend aus philosophischer, literarischer, und musikalischer Sicht. Der Schulkurs übernimmt die künstlerische Seite des Themas. Lachende Teufel malen. Masken bauen. „Böse Gestalten“ kreieren und unheimliche Szenarien entwerfen.
Am Ende unserer Überlegungen werden unsere Entwürfe als ein lebendiges Bühnenbild in Form von Masken, Kostümen etc. in ein Multi-Media-Konzert der „Violinis“ eingehen. Wir werden Einladungen und Poster für das Konzert designen.

 

Streicherkurs Mittwoch (mit Bass)

 „Geige“/“Bratsche“/„Kontrabass“ mit Renate Bruce und Henning Stoll
Anfängerkurs mit Spielliedern und ersten Stücken aus der „Fröhlichen Violine“.

 

 

Streicherkurs Donnerstag (mit Cello)

 „Geige“/“Bratsche“/„Cello“ mit Renate Bruce und Harald Burmeister
Anfängerkurs mit Spielliedern und ersten Stücken aus der „Fröhlichen Violine“.